Aktuelle Corona Reise Informationen Gran Canaria 2022 Kanaren

Aktuelle Corona Reise Informationen Gran Canaria 2022 Kanaren

Aktuelle Corona Reise Informationen Gran Canaria 2022 Kanaren
Aktuelle Corona Reise Informationen Gran Canaria 2022 Kanaren

Hallo, Hier findest du ab sofort die aktuellen Corona Reise Information zu der kanarischen Insel Gran Canaria und Kanaren für das Jahr 2022. Dies soll dir eine kleine Hilfe und Orientierung bieten, bei deiner Planung oder Aufenthalt auf den Kanaren und Gran Canaria. Der Artikel wurde am 07.04.2022 zuletzt aktualisiert!

Gran Canaria Reise Infos 2022
Gran Canaria Reise Infos 2022

Aktuelle Corona Reise Informationen Gran Canaria und Kanaren 2022:

Ist derzeit eine Reise auf die Kanaren oder Gran Canaria möglich?

Ja, es nur die bitte, um den Verzicht auf allen nicht notwendigen Reisen. Es gibt kein Reiseverbot!

Die Einreise aus allen EU- und Schengen-assoziierten Staaten nach Spanien und auf die Kanaren sind grundsätzlich möglich.


Flagge Gran Canaria
Flagge Gran Canaria

Auf was muss ich vor der Einreise auf die kanarische Insel Gran Canaria beachten?

Elektronisches Gesundheitsformular

Der QR Code vom “Spain Travel Health” bleibt weiterhin zur Einreise gefordert
Der QR Code vom “Spain Travel Health” bleibt weiterhin zur Einreise gefordert

Info: Personen die geimpft oder genessen sind und über ein gültiges digitales EU-Covid-Zertifikat besitzt, müssen das Formular “Spain Travel Health” nicht mehr ausfüllen, es wird durch ein gültiges digitales EU-Covid-Zertifikat ersetzt.

Vor dem Urlaub gibt es ab sofort ein elektronisches Gesundheitsformular, das 48 Stunden vor der Einreise nach Spanien und den Kanarischen Inseln ausgefüllt werden muss. Hier erhält man einen QR Code vom “Spain Travel Health” der ab dem 01.08.2020 zur Einreise auf die Kanaren benötigt wird. Der erzeugte QR Code wird einem digital zugesendet und kann auch bei Bedarf ausgedruckt werden. Das elektronische Gesundheitsformular zur Einreise nach Spanien und den Kanarischen Inseln findet man unter: https://www.spth.gob.es/ .

Bei Einreise findet regelmäßig eine Gesundheitskontrolle durch Temperaturmessung, Auswertung des Einreiseformulars durch die Gesundheitsbehörde und eine visuelle Kontrolle des Reisenden statt. Personen mit einer Temperatur von über 37,5° C oder anderen Auffälligkeiten können einer eingehenderen Untersuchung unterzogen werden.

Gesundheitserklärung bei der Airline abgeben

Einige Airline fordern eine Gesundheitserklärung, die online 24 Stunden vor Abflug online ausgefüllt werden kann oder direkt beim Check-in am Flughafen. Hier wird der Passagier nochmals nach Symptomfreiheit und gültigen negativen Corona Test gefragt.

Änderung zur Einreise nach Spanien -Kanaren -Gran Canaria ab 7.6.2021
Änderung zur Einreise nach Spanien -Kanaren -Gran Canaria 2022

Einreise nach Spanie/Kanarische Insel mit einem Nachweis nach dem 3 G Prinzip

Am Flughafen beginnt und endet für die meisten der Gran Canaria Urlaub
Am Flughafen beginnt und endet für die meisten der Gran Canaria Urlaub

Generell gilt für die Einreise nach Spanien, dass ein negativer Coronatest oder geimpften oder genesenen Bescheinigung vorgelegt werden muss! Zur Einreise nach Spanien/Kanaren wird ab dem 23.08.2021 ein Nachweis benötigt!

Wenn du deinen Urlaub in Spanien oder auf den Kanaren verbringst, musst du einen Nachweis nach dem 3 G Prinzip nachweisen. Entweder du bist bereits geimpft oder kannst Nachweisen, das du bereits Genesen bist oder ein negativer Coronatest kann vorgelegt werden. Kinder unter 12 Jahren sind von der Nachweispflicht ausgenommen.

Mit dem digitalen EU-COVID-Zertifikat, das ab dem 1.07.2021 ausgestellt wird, kannst du auf einfache Weise nachweisen, dass eine Person:

  • Sie wurde gegen COVID-19 geimpft.
  • Ein Test wurde durchgeführt und das Ergebnis war negativ.
  • Er hat sich von COVID-19 erholt.

Dieses Dokument wird die Mobilität zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union für diejenigen erleichtern, die eine der drei genannten Bedingungen nachweisen (geimpft sein, einen negativen Test haben oder sich von COVID-19 erholt haben).


Einreise nach Spanie/Kanarische Insel mit einem neagtiven Corona Test:

Corona Test Center
Corona Test Center

Der negative Corona Antigentests, darf nicht mehr als 24 Stunden vor der Ankunft in Spanien durchgeführt sein. Der TMA o. PCR-Test Virus Test zur Vorlage, darf nicht älter als 72 Stunden sein! Der Corona Antigen Schnelltest muss eine Europäische Zulassung haben. Eine Liste mit allen EU-Zugelassene Corona Tests findest du unter: www.hallokanarischeinseln.com/coronavirus/centrosautorizadoscanarias/

Der negative Corona Test wird von allen Personen ab 12 Jahren gefordert.

Auf dem Negativen Corona Test, Bescheinigung, müssen folgende Angaben enthalten sein: Der Vorname und Name der Person, Datum der Probenentnahme, Art des verwendeten Tests, negatives Testergebnis und Land der Ausstellung. Folgende Sprachen werden anerkannt: Spanisch, Englisch, Französisch oder Deutsch.

Quelle: hallokanarischeinseln.com/reisen-auf-die-kanarischen-inseln/


Einreise nach Spanie/Kanarische Insel mit einer Corona Impfung:

Einreise mit Corona Impfung auf die Kanaren
Einreise mit Corona Impfung auf die Kanaren

Die vollständige Corona Impfung muss mindestens 14 Tage vor Reiseantritt mit einem von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) oder der WHO im Wege der Notfallzulassung zugelassenen Impfstoffes erfolgt sein. *Auswertiges Amt

Oder eine Genesungsbescheinigung kann zur Einreise vorgelegt werden. Dasselbe gilt für Reisende, die einen Nachweis mit sich führen, dass ihre Genesung von einer COVID-19 Infektion nicht länger als 8 Monate zurückliegt. Die Nachweise müssen elektronisch oder in Papierform auf Spanisch, Englisch, Französisch oder Deutsch vorliegen. *Auswertiges Amt

Wichtig! Der QR Code vom “Spain Travel Health” bleibt weiterhin zur Einreise gefordert.

Quelle: hallokanarischeinseln.com/reisen-auf-die-kanarischen-inseln/


Einreise nach Spanie/Kanarische Insel mit einer Corona Genesungsbescheinigung:

Wie ist das Wetter im März auf Gran Canaria? Über dem Tag hast du Temperaturen um die 22 Grad in Las Palmas de Gran Canaria
Las Palmas de Gran Canaria

Genesungszertifikat, das bescheinigt, dass der Inhaber COVID-19 überstanden hat. Das Zertifikat muss mindestens 11 Tagen nach dem ersten positiven NAAT-Test (PCR, TMA, LAMP) ausgestellt sein. Das Zertifikat hat eine Gültigkeit von 180 Tagen. Die Nachweise müssen elektronisch oder in Papierform auf Spanisch, Englisch, Französisch oder Deutsch vorliegen.

Quelle: hallokanarischeinseln.com/reisen-auf-die-kanarischen-inseln/


Wenn du von Spanien aus auf die Kanaren reist:

Derzeit gibt es keine Beschränkungen für die Einreise auf die Kanarischen Inseln von Spanien aus. Das heißt, mann kann ohne Einschränkungen zwischen den Inseln und vom Festland aus reisen.

Quelle: hallokanarischeinseln.com/reisen-auf-die-kanarischen-inseln/


Ich ziehe während dem Urlaub in eine andere Unterkunft auf den Kanaren, brauche ich einen weiteren negativen Corona Test?

Man kann Problemlos die Kanarischeinsel oder die Unterkunft wechseln, ohne erneuten Coroan Test
Man kann Problemlos die Kanarischeinsel oder die Unterkunft wechseln, ohne erneuten Coroan Test

Nein, Du musst nur anhand Ihres Reisedokuments nachweisen, dass Sie den Test 24 Stunden vor der Ankunft auf den Kanarischen Inseln gemacht haben. Wenn seit Ihrer Ankunft 15 Tage vergangen sind, müssen Sie eine Eigenerklärung vorlegen, laut der Sie in den letzten 15 Tage an keinerlei COVID-19-Symptomen gelitten haben.


Allgemeine Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie auf den Kanaren:

Kanarische Flagge, Flagge der Kanarischen Inseln Spanien Europa
Kanarische Flagge, Flagge der Kanarischen Inseln Spanien Europa

Allgemeiner Sicherheitsabstand

Der Allgemeiner Sicherheitsabstand ist auf 1,5 Meter festgelegt.

Maskenpflicht Kanaren 2022: Wann muss ich eine Maske tragen?

Maskenpflicht auf den Kanaren
Maskenpflicht auf den Kanaren

Das tragen von einer Mund und Nasenschutzmaske im Freien & Außenbereich entfällt! Weiterhin ist eine Maske in Innenräumen von nöten!

Die Maskenpflicht im Außenbereich wurde auf den Kanaren zum 10.02.2022 aufgehoben! Zum 20.04.2022 soll die Maskenpflicht in Innenräumen fallen!

Alle Personen ab 6 Jahren müssen die Maske in folgenden Fällen tragen:

• Im Innenbereich! In jedem geschlossenen Raum für den öffentlichen Gebrauch oder der für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

• Bei großen Veranstaltungen, die im Freien stattfinden, wenn die Teilnehmer stehen.

•Wenn sie sitzen, wird es obligatorisch sein, wenn der Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 m zwischen Personen nicht eingehalten werden kann, außer Zusammenlebende Gruppen.

•Im Luft-, Bus- oder Schienenverkehr, einschließlich Bahnsteige und Personen- oder Seilbahnstationen, sowie in ergänzender öffentlicher und privater Personenverkehr in Fahrzeugen einschließlich Fahrer

•In Gesundheitseinrichtungen wie Arztpraxen, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

•In geschlossenen Räumen von Schiffen und Booten, wenn dies nicht möglich ist den Sicherheitsabstand von 1,5 m einhalten, außer bei Gruppen von Mitbewohnern.

Personen mit Behinderungen oder Erkrankungen der Atemwege sind davon ausgenommen

Quelle: www.gobiernodecanarias.org/cmsgobcan/export/sites/principal/coronavirus/docs/TABLA_MEDIDAS.pdf


Kanarische Corona-Warn App-Radar COVID

Radar COVID Corona-Warn App Kanaren
Radar COVID Corona-Warn App Kanaren

Die Warnapp, Radar COVID, soll die einheimische Bevölkerung, Residenten, Urlauber und Touristen vor Risikokontakten warnen. Die Warnapp, Radar Covid ist es obligatorisch und kann zur Infektionswarnung auf Ihr Mobiltelefon herunterzuladen, sie ist sowohl für iOS als auch für Android verfügbar. Diese App informiert Sie je nach Ihrem Standort über das Risiko einer Exposition von COVID-19. Die App sollte bis 15 Tage nach Rückkehr in Heimatland auf dem Smartphone installiert bleiben. Die COVID-Applikation RADAR APP findest du auf:

https://radarcovid.gob.es/

Radar COVID App Store Appel: https://apps.apple.com/es/app/radar-covid/id1520443509

Radar COVID App Store Google: https://play.google.com/store/apps/details?id=es.gob.radarcovid&hl=es&gl=US


Welche persönlichen Maßnahmen kann ich ergreifen um eine Ansteckung zu vermeiden?

Aktuelle Corona Reise Informationen Gran Canaria 2022 Kanaren 1
Corona Sicherheitsmaßnahmen

Die Regierung der Kanarischen Inseln empfiehlt allen Bürgern folgende persönliche Schutzmaßnahmen:

  • Wasche dir häufig die Hände mit Wasser und Seife oder mit hydroalkoholischem Gel.
  • Wenn du husten oder niesen musst, halte dir ein Papiertaschentuch vor Mund und Nase und wirf es anschließen in einen Mülleimer.
  • Halte mindestens 1,5 Meter Abstand zu Menschen ein, mit denen du nicht zusammenlebst (egal, ob mit oder ohne Symptome).

Es wird empfohlen, die Anzahl der Teilnehmer bei allen Arten von Gruppentreffen oder Zusammenkünften von nicht in einem Haushalt lebenden Personen in privaten Räumen auf maximal 10 Personen zu beschränken, auch wenn der Sicherheitsabstand eingehalten werden kann.


Wenn du während deines Aufenthalts auf den Kanarischen Inseln Symptome von COVID-19 hast:

Was passiert falls ich mich mit Corona auf den Kanaren infiziere oder positiv auf Corona getestet werde?
Was passiert falls ich mich mit Corona auf den Kanaren infiziere oder positiv auf Corona getestet werde?

Sollte während dem Urlaub bei dir Symptome wie Husten, Fieber, Kurzatmigkeit oder allgemeines Unwohlsein auftreten, isoliere dich bitte in deiner Unterkunft und rufe die Nummer 900 112 061 an, damit man dich anleiten und an das entsprechende Gesundheitszentrum überweisen kann.

900 112 061 (Nur für Anrufe innerhalb des spanischen Staatsgebietes im Fall von Symptomen von COVID-19)

+34 922 842 279   und  +34 928 846 579 (Nur für Anrufe aus dem Ausland)


Wie lautet der aktuelle Inzidenz-Wert für Gran Canaria -Kanaren?

Inzidenz-Wert für Gran Canaria
Inzidenz-Wert für Gran Canaria

Aktuell veröffentlicht die kanarische Regierung nur noch mal zweimal wöchentlich den Inzidenz-Wert von Personen ab 60 Jahren für die Kanaren/Gran Canaria. Die aktuellen Zahlen vom Inzidenz-Wert werden dienstags & freitags veröffentlicht.

04.04.2022: Der aktuelle Inzidenz-Wert der letzten sieben Tage für die Kanaren je 100.000 Einwohner liegt heute bei 280,47. Der aktuelle Inzidenz-Wert für Gran Canaria liegt bei 355,92 je 100.000 Einwohner. Der Stand ist vom 04.04.2022


Hat gerade Gran Canaria eine Corona Warnstufe?

Corona Ampel Kanaren 30.03.2022
Corona Ampel Kanaren 30.03.2022

Ja, die Kanarischen Inseln haben ein eigener Corona Warnsystem das, für die Eindämmung der Corona Pandemie in einem Ampelsystem in drei Warnstufen einteilt. Die Warnstufen des Ampelsystem werden regelmäßig der Lage der Corona Pandemie auf den Kanaren angepasst.

Was bedeuten die Corona Warnstufen für Gran Canaria?

Aktuell gibt es keine weitere Corona Regeln in den einzelnen Warnstufen zu beachten!


Rückreise & Einreise nach Deutschland:

Deutsches Konsulat Las Palmas de Gran Canaria Flagge Deutschland
Rückreise nach Deutschland

Brauch ich zur Rückreise nach Deutschland einen Negativer Coronavirus Test?

Ja, falls du nicht geimpft oder genessen bist! Für geimpfte oder genesene Personen bedeutet dies keine weitere Einschränkungen bei der Einreise nach Deutschland.

Alle Einreisenden sind – unabhängig davon, ob sie sich in einem Hochrisikogebiet oder Virusvariantengebiet aufgehalten haben oder nicht – verpflichtet, bei Einreise über einen Nachweis des Nichtvorliegens einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Impf-, Test-, Genesenennachweis) zu verfügen.

Quelle: www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Coronavirus-Einreiseverordnung: www.bundesgesundheitsministerium.de/service/gesetze-und-verordnungen/guv-19-lp/coronaeinreisev.html


Information für Geimpfte und Genesene:

Einreise mit Corona Impfung auf die Kanaren
Einreise mit Corona Impfung

Impf- und Genesenennachweise können einen negativen Testnachweis ersetzen

Genesungsbescheinigung kann zur Einreise vorgelegt werden. Dasselbe gilt für Reisende, die einen Nachweis mit sich führen, dass ihre Genesung von einer COVID-19 Infektion nicht länger als 90 Tage zurückliegt.

Die vollständige Corona Impfung muss mindestens 14 Tage vor Ankunft mit einem von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) oder der WHO im Wege der Notfallzulassung zugelassenen Impfstoffes erfolgt. Es Darf auch nicht länger als 270 Tage zurückliegen nach der letzten Impfung.

Dies gilt jeweils nicht bei Voraufenthalt in einem Virusvariantengebiet. Eine Liste der derzeit ausgewiesenen Risikogebiete finden du hier: www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Quelle: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/gesetze-und-verordnungen/guv-19-lp/coronaeinreisev.html


Welche Sicherheitsmaßnahmen gibt es im Flugzeug?

Aktuelle Corona Reise Informationen Gran Canaria 2022 Kanaren 2
Landeanflug Gran Canaria Kanaren

Hier gilt auch weiterhin die allgemeine Maskenpflicht! Die Maske bitte auch über die Nase ziehen.

Nach 4 Stunden sollte die Maske erneuert werden.

Hast du Symptome wie Husten, Halsschmerzen, Fieber, Kurzatmigkeit, Atemnot melde dich beim Flugpersonal.

Halte dich bitte an die Anweisungen des Flugpersonals.

Suche so selten wie möglich die Toilette des Flugzeuges auf. Bitte danach Hände gründlich waschen und desinfizieren.

Berühre so wenig Flächen wie möglich, im Flugzeug.


Lage & Karte Gran Canaria

Geodaten Gran Canaria: 27°57’39.4″N 15°34’44.7″W oder27.960951, -15.579093


War der Artikel hilfreich?

0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Schlagwörter im Artikel:


Neue Gran Canaria Reiseblog Beiträge:

  • Wieviele Einwohner hat Gran Canaria?
    Wieviele Einwohner hat Gran Canaria? Die kanarische Insel Gran Canaria hatte im Jahr 2020, 855.521 Einwohnern. Knapp die Hälfte der Bevölkerung, etwa 45% der Einwohner, leben direkt in der Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria die restlichen Einwohner sind auf insgesamt 21 Gemeinden verteilt. 50,1 % der Einwohnern sind Frauen und 49,9 % sind Männern
  • Programm Carnaval Internacional de Maspalomas 2022
    Das Programm Carnaval Internacional de Maspalomas 2022 wurde am 03.06.2022 bekannt gegeben: Donnerstag, 9. Juni 16:30 Uhr Ankündigung Parade21:00 Uhr Präsentation der Kandidaten 2022(Yumbo-Einkaufszentrum) Freitag, 10. Juni 20:30 Uhr Wahl der Senior Queen (Einkaufszentrum Yumbo)23:00 Uhr Riesenparty Samstag, 11. Juni 20:30 Uhr Wahl der Kinderherrschaft (Einkaufszentrum Yumbo)23:00 Uhr Riesenparty Sonntag, 12. Juni 21:30 Uhr Wahl …

    Programm Carnaval Internacional de Maspalomas 2022 Weiterlesen »

  • Gran Canaria: 1. Gáldar Pride 2022 Termin & Programm
    Jetzt bekommt der Norden von Gran Canaria seinen eigenen Pride der bunt und vielfältig sein wird! Der Stadtrat von Gáldar hat am 24.05.2022 das Programm für den 1. Gáldar Pride 2022 vorgestellt, der vom 1 bis 5. Juni 2022 stattfinden wird. Programm Gáldar Pride 2022: Der Gáldar Pride 2022 beginnen am Mittwoch, den 1. Juni …

    Gran Canaria: 1. Gáldar Pride 2022 Termin & Programm Weiterlesen »

  • Strände Gran Canaria mit Blaue Flagge 2022/2023 Gran Canaria
    Table of Contents Hier findest du eine Aktuelle Übersicht für Gran Canaria mit Stränden die die Umwelt Auszeichnung “Blaue Flagge 2022/2023” erhielten.Badestrände im Süden von Gran Canaria mit Blaue Flagge 2022:Badestrände im Südosten von Gran Canaria mit Blauer Flagge 2022:Badestrände im Osten von Gran Canaria mit Blaue Flagge:Badestrände im Norden von Gran Canaria mit Blauer …

    Strände Gran Canaria mit Blaue Flagge 2022/2023 Gran Canaria Weiterlesen »

  • Wieviele Gemeinden hat Gran Canaria?
    Wieviele Gemeinden hat Gran Canaria? Gran Canaria ist auf 21 Gemeinden mit den dazugehörigen Stadtverwaltungen (Municipio) aufgeteilt. Die einzelnen Gemeinden hier auf Gran Canaria lauten wie folgt: Agaete, Agüimes, La Aldea de San Nicolás, Artenara, Arucas, Firgas, Gáldar, Ingenio, Las Palmas de Gran Canaria, Mogán, Moya, San Bartolomé de Tirajana, Santa Brígida, Santa Lucía de Tirajana, Santa María de Guía de Gran Canaria Tejeda,Telde,Teror, Valleseco, Vega de San Mateo, Valsequillo de Gran Canaria
  • Aussichtspunkt Mirador Dunas Santa Mónica Playa del Inglés Gran Canaria
    Aussichtspunkt Mirador Dunas Santa Mónica Playa del Inglés Gran Canaria Ein weiterer Aussichtspunkt in Maspalomas ist der Mirador Dunas Santa Mónica, der im Stadtteil Playa del Inglès liegt. Von hier hast du einen einmaligen Ausblick auf die Dünenlandschaft mit seinem Naturpark Las Dunas de Maspalomas. Der Ausblick hier von dieser Aussichtsstelle reicht hin, entlang der …

    Aussichtspunkt Mirador Dunas Santa Mónica Playa del Inglés Gran Canaria Weiterlesen »


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.