Infoschild Mirador Degollada de las Yeguas Gran Canaria

Aussichtspunkt Mirador Degollada de las Yeguas

Aussichtspunkt Mirador Degollada de las Yeguas:

Der Aussichtspunkt Degollada de las Yeguas liegt im Süden von Gran Canaria, in der Gemeinde San Bartolmè de Tirajana.

Eure Fahrt geht in Richtung Fataga auf der GC60 Richtung Norden. Noch Am Freilicht Museum Mundo Aborigen vorbei, ein kurzes Stück danach kommt der Aussuchtpunkt Mirador de la Degollada de las Yeguas.

Die GC60 führt euch erst einmal mit Serpentine in die Berge von Gran Canaria. Sie führt euch in die Schlucht von Fataga (Barranco de Fataga). Der Aussichtpunkt liegt circa 10 Kilometer oberhalb von Maspalomas entfernt.

Fernblick am Mirador Degollada de las Yeguas Gran Canaria
Fernblick am Mirador Degollada de las Yeguas Gran Canaria

Die Aussichtsplattform Degollada de las Yeguas:

Ihr bekommt einen herrlichen Ausblick geboten. In Richtung Süden könnt ihr bis zum Meer schauen. Ihr seht von hier aus zu den Dünen von Maspalomas. Den Ferienort Maspalomas und Playa del Inglès könnt Ihr, bei schönem Wetter, mit einem herrlichen Weitblick erkennen.

Die Vegetation und Flora in der Umgebung haben sich bereits etwas verändert im Gegensatz zur Küste. Ihr habt jetzt schon eine Halbwüstenvegetation. Ihr seht auch hier in der Schlucht die kanarischen Dattelpalmen stehen. Die Schlucht von Fataga wird auch Tal der tausenden Palmen genannt.

Aussicht Richtung Fataga am Mirador Degollada de las Yeguas Gran Canaria
Aussicht Richtung Fataga am Mirador Degollada de las Yeguas Gran Canaria

Die Aussicht reicht weit in die Schlucht (Barranco) von Fataga hinein.

Die Steinwände und Lavafelsen die den Aussichtpunkt (Mirador Degollada de las Yeguas) umgeben ist der westliche Rand des Amurga Massivs. Das Bergmassiv entstand vor etwa 11-12 Millionen Jahren bei Vulkanischen Ausbrüchen und sind die Stummen steinernen Zeugen dieser Zeit.

Aussicht am Mirador Degollada de las Yeguas Gran Canaria
Aussicht am Mirador Degollada de las Yeguas Gran Canaria

Hier am Mirador Degollada de las Yeguas habt ihr eine tolle Aussicht auf die atemberaubende Landschaft mit Fernblick auf Gran Canaria. Perfekt für ein schönes Urlaubsfoto.

Am Aussichtpunkt Degollada de las Yeguas stehen euch Sitzgelegenheiten bereit die einladen für eine Kurze Pause. Es stehen auch zeitweise Straßenkünstler hier, die für ein wenig Abwechslung bei den Kindern sorgen.

Ein Hinweisschild mit Informationen zu dem umliegenden Gebirge dem Amurga Massivs, ist hier aufgestellt. Von hier aus könnt ihr eine Wanderung durch die Schlucht Barranco Fataga Starten.

Der Parkplatz bietet genügend Platz für zahlreiche PKWs. Auch Radfahrer die von Maspalomas kommen legen gerne hier eine kurze Atempause ein.

Parkplatz am Mirador Degollada de las Yeguas Gran Canaria
Parkplatz am Mirador Degollada de las Yeguas Gran Canaria

Es besteht auch eine Bushaltestelle am Mirador de las Yeguas. Sie hat die Haltestellennummer: 86011.

Die Aussichtsplattform ist für einen Familienausflug geeignet. Für Kinderwagen oder Rollstuhl gibt es eine Rampe die zur Aussichtsplattform Degollada de las Yeguas führt.

  1. Wo liegt der Aussichtspunkt Mirador Degollada de las Yeguas?

    Der Aussichtspunkt Degollada de las Yeguas liegt im Süden von Gran Canaria, in der Gemeinde San Bartolmè de Tirajana. Eure Fahrt geht in Richtung Fataga auf der GC60 Richtung Norden. Der Aussichtpunkt liegt circa 10 Kilometer oberhalb von Maspalomas entfernt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.