Was bedeuten die 4 Corona Warnstufen der Kanaren- Gran Canaria

Corona Warnstufen Kanaren

Was bedeuten die einzelnen Corona Warnstufen der Kanaren?

Hier findest du eine kleine Übersicht der Corona Warnstufen für die Kanaren und Gran Canaria. Dies soll dir eine kleine Hilfe und Orientierung bieten, bei deiner Planung oder Aufenthalt auf den Kanaren, falls sich die Situation hier auf Gran Canaria verändert. Ich hoffe das ich das westlichen kurz zusammengetragen habe, aus der Sicht eines Urlaubers und Touristen. Falls du einen Fehler gefunden hast, oder weitere relevante Info hast, hinterlass doch bitte einfach einen Kommentar.

Der Artikel wurde am 30.09.2021 zuletzt aktualisiert.

Was bedeutet die Warnstufen I für die Kanaren- Gran Canaria?

Es dürfen sich Gruppen von maximal 12 Personen in der Öffentlichkeit treffen.

Die Gastronomischen Einrichtungen auf Gran Canaria müssen vor 3.00 Uhr geschlossen sein. Cafes, Restaurants, Bars und Nachtclubs haben geöffnet.

Im Außenbereich ist eine 100 % Auslastung möglich der Terrasse möglich – Im Innenbereich von Gastronomischen Einrichtungen 75 % Auslastung möglich.

Es gilt weiterhin ein Tanzverbot.

Märkte haben geöffnet – Im Freien 100%. Drinnen 75%.

Die 12 Personen Regelung aus verschiedenen Haushalten, gilt auch im Sportlichen Bereich. Sport ist weiterhin in kleinen Gruppen möglich wo der Mindestabstand von 2 Meter nicht eingehalten werden kann/muss.

Der öffentliche Nahverkehr wird nach Bedarf weiter verstärkt, mit weiteren Bussen, um größere Menschenansammlungen an den Haltestellen und in den Bussen zu vermeiden.

Großveranstaltungen und Events sind wieder erlaubt, bis zu 750 Besucher können empfangen werden.

Was bedeutet die Warnstufen II für die Kanaren- Gran Canaria?

Es dürfen sich Gruppen von maximal 8 Personen in der Öffentlichkeit treffen die aus verschiedenen Haushalten stammen.

Die Gastronomischen Einrichtungen wie Restaurants, Bars, Cafés; Nachtclubs müssen um 2.00 Uhr geschlossen sein.

Im Außenbereich ist eine 75% Auslastung möglich auf den Terrasse – Im Innenbereich von Gastronomischen Einrichtungen ist ein 50% Auslastung möglich.

Dies gilt auch für die Gastronomischen Einrichtung das sich maximal 8 Personen aus verschieden Haushalten an einem Tisch im Außenbereich sich treffen können.

Besucher von Nachtclubs in Innenräumen müssen sich ab sofort in Listen eintragen für die Kontaktnachverfolgung, mit Vorname, Nachname, Passnummer und Telefonnummer.

Es gilt weiterhin ein Tanzverbot.

Kapazitätsbegrenzung auf 55% von Freizeit & Kultureinrichtungen wie Mussen, Kinos, Theater, im Innenbereich.

Zuschauerbegrenzung auf 50% im Außenbereich wie zum Beispiel im Stadion.

Verkaufs und Konsum verbot von Alkohol auf öffentlichen Straße und Parks.

Schließung der öffentlichen Parks und Kinderspielplätzen vor 22 Uhr.

Sport ist weiterhin unter der Einhaltung der Corona Regeln möglich

Großveranstaltungen und Events sind weiterhin erlaubt, bis zu 750 Besucher können empfangen werden.

Corona Ampel Kanaren-Gran Canaria 29.12.2021
Corona Ampel Kanaren-Gran Canaria 29.12.2021

Was bedeutet die Corona Warnstufe III für Gran Canaria?

Es dürfen sich Gruppen von maximal 6 Personen in der Öffentlichkeit treffen die aus verschiedenen Haushalten stammen.

Neu: ab sofort wird für den Zugang in bestimmten gastronomiesche, Einrichtungen, Kinos, Veranstaltungen und Nachtklubs eines der 3G Prinzipien gefordert.

Die Gastronomischen Einrichtungen Restaurants, Bars, Cafés müssen um 1 Uhr geschlossen sein.

Hotel- und Gaststättengewerbe Innenräume. Es muss bis um 01.00Uhr nachts geschlossen werden.

Die Bewirtung in der Gastronomie auf den Terrassen im Außenbereich ist auf 50% beschränkt und im Innenbereich auf 33% beschränkt

Es sind weiterhin maximal sechs Personen an einem Tisch in der Gastronomie erlaubt. Die sechs Personen dürfen aus verschiedenen Haushalten stammen.

Personen die sich in der Innengastronomie aufhalten müssen sich in eine Liste mit Vorname, Nachname, Passnummer und Telefonnummer eintragen zur Kontakt-Nachverfolgung

Es gilt ein Tanz und Karaoke verbot.

Schließung der öffentlichen Parks vor 22 Uhr.

Sportliche Aktivitäten in Innenräumen sind erlaubt mit 33% Auslastung. Gemeinschaftssportarten mit maximal 4 Personen in der Gruppe

Kapazitätsbegrenzung auf 55% von Freizeit & Kultureinrichtungen wie Mussen, Kinos, Theater, im Innenbereich.

Der Öffentlicher Nahverkehr wird auf 50 Prozent der Kapazität reduziert.

Wochenmärkte & Flohmärkte können weiterhin im Außenbereich stattfinden.

Camping ist ab sofort nicht mehr möglich

Verkaufs und Konsum verbot von Alkohol auf öffentlichen Straße und Parks.

Sport ist weiterhin unter der Einhaltung der Corona Regeln möglich

Schließung von den Kinderspielplätzten

Besuche im Altenheim sind nur noch unter verschieden Voraussetzungen möglich.

Besuche im Krankenhaus sind weiterhin eingeschränkt möglich.

Was bedeutet die neue Warnstufe IV?

Es dürfen sich Gruppen von maximal 6 Personen in der Öffentlichkeit treffen die aus verschiedenen Haushalten stammen.

Neu: ab sofort wird für den Zugang in bestimmten gastronomiesche Einrichtungen und Nachtklubs eines der 3G Prinzipien gefordert.

Alle Gastronomischen Einrichtungen Restaurants, Bars, Cafés müssen um 1 Uhr geschlossen sein.

Im Restaurant und Bars dürfen sich maximal sech Personen an einem Tisch treffen.

Die Bewirtung in der Gastronomie auf den Terrassen im Außenbereich ist auf 75% beschränkt und im Innenbereich auf 25% beschränkt

Personen die sich in der Innengastronomie aufhalten müssen sich in eine Liste mit Vorname, Nachname, Passnummer und Telefonnummer eintragen zur Kontakt-Nachverfolgung.

Es gilt ein Tanz verbot.

Kapazitätsbegrenzung auf 33% von Freizeit & Kultureinrichtungen wie Mussen, Kinos, Theater, im Innenbereich.

Einkaufszentren, Einzelhandelsgeschäfte, öffentliche Einrichtungen sind auf 33% ihrer Kapazitäten begrenzt.

Strände können nur noch bis zu 50% der Auslastung genutzt werden

Wochenmärkte & Flohmärkte können nicht mehr stattfinden!

Schließung der öffentlichen Parks vor 22 Uhr.

Wellness-Einrichtungen werden geschlossen.

Verkaufs und Konsum verbot von Alkohol auf öffentlichen Straße und Parks.

Schließung von den Kinderspielplätzten.

Der Öffentlicher Nahverkehr wird auf 33 Prozent der Kapazität reduziert bleiben.

Sport ist weiterhin unter der Einhaltung der Corona Regeln möglich.

Camping ist verboten.

Es sind keine Besuche in Krankenhäuser und Altenheimen mehr möglich.

Welche Farbe gerad die Corona Ampel für die einzelnen Inseln anzeigt findest du auf:

https://www.gobiernodecanarias.org/principal/coronavirus/semaforo/


Neue Gran Canaria Reiseblog Beiträge:

Weitere interessante Gran Canaria Blog Beiträge:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.