Windmühle Molino de Viento von Mogàn Gran Canaria

Die Windmühle Molino de Viento von Mogàn

Die historische Windmühle von Mogàn, liegt direkt an der GC200, in einem Vorort Namens: El Molino de Viento kurz vor Mogàn.

Das Wahrzeichen von Mogàn wurde ca. Anfang des 1900 Jahrhundert erbaut. Das genaue Datum wurde nicht überliefert. Ende des 1900 Jahrhunderts hat ein Brand das Bauwerk stark beschädigt. Da die Windmühle eine Zeit lang nicht genutzt wurde, bekam Sie von der einheimischen Bevölkerung den Beiname „Molino Quemado“ verbrannte Mühle.

Schild von der Windmühle Molino de Viento von Mogàn Gran Canaria
Schild von der Windmühle Molino de Viento von Mogàn Gran Canaria

Die historische Windmühle, Molino de Viento Mogán wurde 1998 nochmals restauriert und ist seitdem Öffentlich zugänglich. Sie kann täglich von 10-18 Uhr auch von Innen besichtigt werden. Der Zugang ist kostenlos, über eine Spende zum Erhalt der Mühle wird empfohlen.

Mahlstein von der Windmühle Molino de Viento von Mogàn Gran Canaria
Mahlstein von der Windmühle Molino de Viento von Mogàn Gran Canaria

Die Windmühle hat zwei Stockwerke die besichtigt werden können. Sie zählt zu den größten und ältesten Windmühle von den Kanarischen Inseln. Sie hat sechs Segel, die nach Bedarf ausgerichtet werden. Im Inneren der Mühle sieht man das Mahlwerk was von der Kraft des Windes angetrieben wird. Die Windmühle hat einen Durchmesser von ca. 12 Meter.

Holzzahnrad der Windmühle Molino de Viento von Mogàn Gran Canaria
Holzzahnrad der Windmühle Molino de Viento von Mogàn Gran Canaria

Neben der historischen Windmühle befindet sich ein Garten voller Alltags Gegenstände aus einer Küche. Sie sind über groß dimensionierte, die Tassen, Teller Kaffeekocher, Kanne, Stühle, Tisch und andere Küchenaccessoires. Man kommt sich vor wie Alice im Wunderland.

Zu große Kaffeekanne an der Windmühle Molino de Viento von Mogán Gran Canaria
Zu große Kaffeekanne an der Windmühle Molino de Viento von Mogán Gran Canaria.

Dies sind in einem kleinen Kakteenpark eingefasst.

Kleiner Kakteenpark an der Windmühle Molino de Viento von Mogán Gran Canaria
Kleiner Kakteenpark an der Windmühle Molino de Viento von Mogán Gran Canaria

Am einfachsten ist die Windmühle von Puerto de Mogàn aus zu erreichen. Man kommt von der GC1 auf die GC200 Richtung Mogàn. Man fährt durch die Schlucht, Barranco Mogán, die GC200 führt in das 12Km entfernte Mogàn. Nach ca. 7 Km sieht man die historische Windmühle. Direkt auf der rechten Seite nahe der Mühle befindet sich ein Parkplatz, wo man Problemlos parken kann.

Blick von der Windmühle Molino de Viento in die Schlucht Barranco Mogán Gran Canaria
Blick von der Windmühle Molino de Viento in die Schlucht Barranco Mogán Gran Canaria

Eine Bushaltestelle gibt auch direkt an der Windmühle, Molino de Viento, mit der Haltestellennummer 19031/19032.

Die Windmühle ist einen Ausflug wert, für Kinder ein tolles Ausflugsziel. Bedingt für Geh beschränkte Menschen. Für das Historische Gebäude von Innen zu besichtigen müssen ein paar Stufen bzw. Treppen gegangen werden.

Parkplatz rechts der Windmühle Molino de Viento von Puerto de Mogàn
Parkplatz rechts der Windmühle Molino de Viento von Mogàn

Karte Molino de Viento Mogán:

Adresse von der Molino de Viento, Mogán: Calle M Dolores Navarro Ramirez, 1, 35149 El Molino de Viento, Las Palmas, Spanien

Windmühle Molino de Viento Gran Canaria Kontact Details:
Calle M Dolores Navarro Ramirez 1 ES-35149 Las Palmas, Spanien

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.