Faro de Maspalomas 2

Faro de Maspalomas

Faro de Maspalomas der Süden von Gran Canaria:

Ein der bekanntesten Wahrzeichen von Gran Canaria ist der Faro de Maspalomas. Ganz im Süden der Insel in Maspalomas am Plaza del Faro

Angrenzen der Bade Strand Playa de Maspalomas der in die Dünen von Maspalomas übergeht. Gegenüber liegt der Strand Playa del Faro mit Promenade zum Flanieren, Schoppen oder lädt zum genießen zu einem Eis oder Kaffee ein.

Blick von der Dachterrasse auf den Playa  del Faro Maspalomas im Hintergrund die Dünen
Blick von der Dachterrasse auf den Playa del Faro Maspalomas im Hintergrund die Dünen

Der his­to­rische Leuchtturm dient bis Heute zur Orientierungshilfe der Schifffahrt. Am ersten Februar 1890, wurde der Leuchtturm (Faro de Maspalomas) zum ersten mal in Betrieb genommen. Die Überlegungen für den Bau gingen bereits 1861 los. Der Faro de Maspalomas ist ca. 60 Meter hoch. Besteht aus dem gemauerten Zylinder mit einer Höhe von 54,20 Meter der nach oben hin schmäler wird. Der Durchmesser beträgt ca. 6,20 Meter vom Turm. Oben auf dem Turm sitzt die Glas/ Leuchtkugel mit einer Höhe von ca. 6,20 Meter.

Faro de Maspalomas 3

An dem Turm ist ein Nebengebäude angebracht das sich auf zwei Stockwerke erstreckt. Wenn die Dachterrasse geöffnet ist, kann man den Ausblick genießen. Im Inneren des Gebäude befindet sich ein überdachter Kanarischer Innenhof.

Nebengebäude Eingang vom Faro Maspalomas
Nebengebäude Eingang vom Faro Maspalomas

In den Nebengebäude vom Faro de Maspalomas finden regelmäßig auch Ausstellungen statt. Es ist auch ein kleiner Souvenir Shop im unteren Bereich eingerichtet. Der Zugang zum Nebengebäude bis zur Dachterrasse ist kostenlos.

Seit 2005 gilt der Leuchtturm, Faro de Maspalomas als historisches Denkmal.

Blick von der Dachterrasse auf den Faro Maspalomas
Blick von der Dachterrasse auf den Faro Maspalomas

Der Leuchtturm von Maspalomas ist auch ein Sehr beliebter Ort für romantische Sonnenuntergänge am Meer zu genießen.

Blick auf das Meer
Blick auf das Meer

Plaza del Faro, 15, 35100 Maspalomas, Las Palmas, Spanien

Weitere Interessante Blog Beiträge von Gran Canaria:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.