Mirador de Las Pellas

Firgas: Mirador de Las Pellas

Der Mirador de Las Pellas liegt in der Gemeinde Firgas im Norden von Gran Canaria.

Mirador de Las Pellas Firgas Gran Canaria
Mirador de Las Pellas Firgas Gran Canaria

Hier in diesem Gebiet stand einmal ein großer Urwald an Lorbeerbäumen Namens Selva de Doramas. Nach der spanischen Eroberung schrumpfte der Urwald Selva de Doramas immer weiter, durch den ständigen Bedarf an Holz und Ackerfläche. Bis auf eine paar kleine Flächen wurde der Wald weitgehend zerstört. Es blieb zum Schluss nur noch 1 Prozent vom ursprünglichen Urwald übrig.

Mirador de Las Pellas Firgas
Mirador de Las Pellas Firgas

An der Stelle wo sich heute der Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas stand, war der Urwald Selva de Doramas.

Zur Erinnerung und Mahnung der Zerstörung vom Wald, stehen hier am Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas, 5 aus Baustahl gefertigte Röhren.  Die 5 rostrotbraunen Baustahlröhren sollen den Ursprünglichen Lorbeerwald symbolisieren und darstellen.

Aussichtsplattform Mirador de Las Pellas
Aussichtsplattform Mirador de Las Pellas

Die Metallröhren wurden mit Dreiecken durchlöchert, hier wirft die Sonne ihre Strahlen hindurch. Das Licht was hindurch fällt soll das Leben darstellen was es hier im Urwald Selva de Doramas gab und das der Bäume.

Firgas: Mirador de Las Pellas 1
Blick auf Las Palmas de Gran Canaria vom Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas

Der Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas wurde wie eine kleine Terrasse angelegt und liegt oberhalb eins Tales. Von hier hast du einen schönen Panoramablick auf den grünen Norden von Gran Canaria bis hin zum Meer und auf die Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria.

Infotafel am Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas
Infotafel am Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas

Hier in diesem Gebiet stand überall der Ursprüngliche Urwald Selva de Doramas. Eine kleine Informationstafel vor Ort informiert darüber. Diese wurde von der Gemeinde Firgas hier aufgestellt.

Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas
Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas

Am Mirador de Las Pellas befinden sich 4 Sitzbänke die aus Stein gefertigt sind und bieten genügend Platz. Von hier kannst du den einmaligen Ausblick auf das grüne Tal bis bin zum Meer genießen. Du hast von Hier einen sehr schönen Panoramablick bis hin zur Inselhauptstadt Las Palmas.

Der Grüne Norden von Gran Canaria -Firgas
Der Grüne Norden von Gran Canaria -Firgas

Das Klima hier an der Aussichtsplattform ist über das ganze Jahr Subtropisch mild. So kannst du hier bei sommerlichen Temperaturen die einmalige Aussicht bei einem Picknick genießen.

Gegenüber vom Aussichtpunkt befindet sich eine kleine Häuser gruppe vom gleichnamigen Ort Las Pellas. Hier findest du auch ein kleines Restaurant wo du einkehren kannst.

Restaurant am Mirador de Las Pellas
Restaurant am Mirador de Las Pellas

Die Anfahrt zur Aussichtsplattform Las Pellas erfolgt am einfachsten über Las Palmas de Gran Canaria

Der Mirador de Las Pellas liegt an der GC240. Die GC240 ist eine Nebenstraße die von der GC30 abzweigt.

Mirador Las Pellas
Mirador Las Pellas

Direkt am Aussichtspunkt befindet sich ein kleiner Parkplatz. Hier finden 7 oder 8 Pkws Platz zum Parken.

Die nächstgelegene Bushaltestelle nennt sich Mesón Los Chorros mit der Haltestellennummer: 223001, sie liegt etwa 350 Meter von der Aussichtplattform entfernt an der GC30. Hier an der Bushaltestellte Mesón Los Chorros halten die Buslinien 221 und 251.

Panoramablick am Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas Firgas
Panoramablick am Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas Firgas

Adresse vom Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas: GC240 Ecke Carr. del Pico, 17-7, 35431 Firgas, Las Palmas, Spanien Geodaten: 28.089310285105373, -15.560568389430243 oder 28°05’21.5″N 15°33’38.0″W

Karte Mirador de Las Pellas:


Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas Firgas Gran Canaria
Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas Firgas Gran Canaria

Umgebung vom Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas
Umgebung vom Aussichtspunkt Mirador de Las Pellas


War der Artikel hilfreich?

4,5
Rated 4.5 out of 5
4.5 von 5 Sternen (basierend auf 2 Bewertungen)
Ausgezeichnet50%
Sehr gut50%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Neue Gran Canaria Reiseblog Beiträge:


Weitere Interessante Blog Beiträge von www.ReisenGranCanaria.de :