Beach Playa del Burrero

Ingenio: Playa del Burrero

Badestrand Playa del Burrero in Ingenio Gran Canaria

Der Strand Playa del Burrero liegt an der Ostküste von Gran Canaria in dem kleinen Küsten- und Fischerdorf El Burrero, dass zu der Gemeinde von Ingenio zählt.

Strand Playa del Burrero
Strand Playa del Burrero

Du erreichst den Strand Playa del Burrero einfach von der Autobahn GC1 aus. Das Küsten Dorf liegt direkt unterhalb vom Flughafen von Gran Canaria.

Strand Playa del Burrero Gran Canaria
Strand Playa del Burrero Gran Canaria

Dich erwartet hier am Playa del Burrero ein Strandabschnitt mit Badezonen, der Strand besteht aus einem großen Teil aus gelb goldenem Sand. Es ist ein Gemisch aus Schwarzem und goldener Sand mit ein paar Kieselsteinen. Der Strand Playa del Burrero wird das ganze Jahr von der ansässigen und einheimischen Bevölkerung genutzt, eher selten mischt sich mal ein Tourist unter den Strand Besuchern und Badegäste.

Strand Playa del Burrero in Ingenio Gran Canaria
Strand Playa del Burrero in Ingenio Gran Canaria

Den Strand Playa del Burrero erreichst du über die GC1, die Abfahrt ist Carrizal. Von hier aus folgst du einfach der GC192 in Richtung Playa del Burrero. Die Straße führt dich direkt durch den Ort Burrero in Richtung Küste.

Steg am Playa del Burrero
Steg am Playa del Burrero

Hier oberhalb des Strandes Playa del Burrero befindet sich ein Steg das einige Meter in den Atlantik führt. Der Steg das sich am Ende von Burrero befindet lockt zahlreiche Angler auf den Pier zum Fischen. Hier treffen sich täglich zahlreiche Angler von Jung bis Alt und gehen ihrem Jagt trieb nach. Es gibt hier auch zahlreiche Sitzbänke aus Stein die einladen hier eine gewisse Zeit zu verweilen. Auf dem Pier stehen auch zahlreiche dekorative Steinsäulen die auch Straßenlaternen sind. Hier auf dem Pier befindet sich das offizielle ausgewiesene Angelgebiet, sonst gibt es am restlichen Strand ein Angelverbot.

Küste Playa del Burrero - oberhalb vom Steg findest du Angler
Küste Playa del Burrero – oberhalb vom Steg findest du Angler

Hier in Richtung Süden Grenzt die Schlucht/ Barranco Guayadeque an. Der Barranco Guayadeque ist ein seht fruchtbares und Wasserreiches Gebiet. Deshalb war der Barranco Guayadeque bereits bei den Ureinwohnern von Gran Canaria dicht besiedeltes Gebiet, dass sich bis zur Ost Küste von Gran Canaria bis kurz vor Burrero erstreckt.

Küste Playa del Burrero
Küste Playa del Burrero

Im Norden vom Strand Playa del Burrero am Ende der kleinen Bucht ragt eine Klippe und Felsvorsprung in den Atlantik namens El Roque dessen vulkanischen Ursprungs ist. Die Natürliche Felsformation ist quasi ein Erkennungsmerkmal vom Playa el Burrero. Die Felsformation ragt Etwa 20 m lang in den Atlantik und hat etwa eine Höhe von 10 Meter. So wird der Strand Playa del Burrero von der Klippe und dem Kai eingerahmt.

Badestrand Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria
Badestrand Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria

Entlang der Küste vom Pier aus in Richtung dem Badeabschnitt vom Playa el Burrero führt eine kleine Promenade den Häusern entlang. Hier auf der Promenade, die etwa 200 Meter lang ist und an der Küste vorbeiführt, stehen 6 öffentliche Zugängliche Fitnessgeräte. Die Fitnessgeräte werden gerne auch mal Senioren Spielplätze genannt. Hier können die Anwohner und die Besucher des Strandes Ihre Beweglichkeit, die Koordination und das Gleichgewicht trainieren.

Eine Promenade verläuft oberhalb vom Strand Playa del Burrero
Eine Promenade verläuft oberhalb vom Strand Playa del Burrero

Hier vom Pier aus, entlang der Häuserpromenade befindet sich der Zugang für Wassersportler. Dieser Strandabschnitt von Playa del Burrero besteht aus Stein und Kieselsteinen der Zugang hier ins Meer ist nur über Steine möglich. Im ersten Abschnitt vom Pier bis in etwa zur Hälfte der Häuser, befindet sich der Zugang für Windsurfer. Die zweite Hälfte des Abschnittes ist der Zugang für Bodyboard und Surfer reserviert. Der Strandabschnitt hier besteht, von el Burrero ein Kiesstein Strand, der Zugang hier ins Meer ist nur über Kiessteine möglich.

Der erste Strandabschnitt am Steg vom Playa del Burrero
Der erste Strandabschnitt am Steg vom Playa del Burrero

Besonders im Sommer kommt es hier am Playa el Burrero zu Starkem Wind und Wellen. Diese Bedingungen locken auch Windsurfer und Kitesurfer an den Strand el Burrero. Nach dem Bau des Künstlichen Piers, was auch einen Wellenbrecher darstellt der sich am Anfang des Strands befindet, haben sich die Bedienungen für Surfer geändert und die Beliebtheit vom Playa el Burrero unter Surfer hat etwas abgenommen. Im Winter kann es auch hier zu Wellen von 2-3 Metern kommen. Auch zahlreiche Kitesurfer freuen sich über die perfekten Bedienungen für Ihren Sport und Segeln hier an der Küste entlang bis nach Maspalomas hin und wieder zurück.

Der zweite Strandabschnitt vom Playa del Burrero
Der zweite Strandabschnitt vom Playa del Burrero

Oberhalb am Ende der Häuserzeile Im Nördlichen Teil des Strandes von Playa el Burrero, befindet sich der Badebereich des Strandes.

Strand Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria
Strand Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria

Der Strandabschnitt hier ist extra für Badegäste reserviert und hat etwa eine breite von circa 30 Meter die Länge beträgt etwa 200 Meter. Hier findest du feinen Gold gelben Sandstrand und ist eine Mischung aus Stein und schwarzem Sand. Hier in diesem Strandabschnitt vom Playa el Burrero befinden sich auch 7 Holzplattaus die eine Größe von etwa 2×2 Meter haben sie laden zum Sonnen und chillen ein. Im Mai 2018 erhielt der Playa el Burrero zum ersten Mal auch die blaue Flagge.

Vor dem Strand an der Küste von Playa el Burrero befinden sich auch noch einige weitere Felsformationen die aus dem Meer ragen.

El Roque - Playa del Burrero in Ingenio Gran Canaria
El Roque – Playa del Burrero in Ingenio Gran Canaria

Erste Hilfe vom Roten Kreuz mit Rettungsschwimmer-innen ist in den Sommermonaten Juli, August und September Vorort. Eine Überwachung des Strandes ist auch über das ganze Jahr von der örtlichen Polizei gegeben. Die Fahne für welche Bade Bedienungen gerade herrschen, wird nur in den Sommermonaten gewechselt, solange wie die Rettungsschwimmer-innen vor Ort sind.

Zugang zum Strand Playa del Burrero
Zugang zum Strand Playa del Burrero

Die Toilettenzugang ist nur währende der Zeit, wo die Rettungsschwimmer anwesend sind, möglich.

Es gibt hier am Strand von Playa el Burrero auch die Möglichkeit, sich hier nach einem Strandtag zu duschen, oder auch die Füße abzuspülen.

Am Ende des Strandes in der kleinen Bucht ragt eine Klippe und Felsvorsprung El Roque in den Atlantik. Dort befindet sich ein Berg, auf dem Hügel finden sich die Überreste einer Aborigine Siedlung. Die dortigen Überreste der Unterkünfte von den Ureinwohnern Gran Canaria, werden auf das Jahr 5-12 Jahrhundert nach Christus geschätzt. Hierzu zählen auch die zahlreichen Höhlenwohnungen die heute noch von Fischern des Dorfes genutzt und bewohnt werden.

Nischen und Höhlenwohnungen findest du auch am Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria
Nischen und Höhlenwohnungen findest du auch am Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria

Hier am Stand liegen auch einige kleine Ruderboote der Fischer die noch heute zum Fischfang genutzt werden. In Mitten des Strandabschnitt führ ein Boot Zugang der Fischer in den Atlantik.

Im Nördlichen Bereich vom Playa del Burrero liegt ein Restaurant auf der Promenade
Im Nördlichen Bereich vom Playa del Burrero liegt ein Restaurant auf der Promenade

Oberhalb des Strandes von Playa el Burrero führt die Promenade weiter.  Am Ende der Promenade im Nördlichen Teil befindet sich ein Restaurant. Von hier hast du einen Ausblick auf den Atlantik und auf den kleinen Leuchtturm der in mitten Richtung Küste auf der Promenade steht. Hier wird die Promenade auch etwas breiter. Es gibt auch hier ein paar Sitzmöglichkeiten aus Stein. Die einen herrlichen Ausblick auf den Strand und Küste bieten.

Von hieraus gibt es auch eine Rampe die für Gäste Bewegungsbeschränk den Zugang zum Playa el Burrero ermöglichen.

Informationschild am Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria
Informationschild am Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria

Hier auf der Promenade gibt es weitere Hinweisschilder zum Strand Playa el Burrero.

Hinweisschild am Playa del Burrero
Hinweisschild am Playa del Burrero

Ein altes historisches korsisches Schiffs Wrack wurde auch vor der Küste entdeckt. Das Wrack stammt aus dem 18. Jahrhundert und wurde von dem Hobby Taucher Tomás Cruz Alemán entdeckt. Das historische Schiff liegt circa 50 Meter südlich von der Festformation die in den Atlantik reckt die nördlich der bucht liegt. Das historisches korsisches Schiffswrack liegt auf einer Tiefe von 3-5 Metern vor der Küste von Burrero.

Küste Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria
Küste Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria

Generell kann man einen Ausflug und Strandtag am Playa del Burrero empfehlen. Der Playa del Burrero ist nicht zu sehr überlaufen und wird von der einheimischen Bevölkerung gerne genutzt. Der hintere Strandabschnitte ist extra für Badegäste reserviert und der Strandabschnitt besteht aus einem Mix von goldenem und schwarzem Sand, mit ein paar Kieselsteine zwischen durch. Hier findest du 7 Holzpodeste die zum extra bequemen Sonnenbaden und relaxen einladen. Hier kommen auch Wassersportler und Windsurfer auf ihren Spaß.

Badestrand Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria
Badestrand Playa del Burrero Ingenio Gran Canaria

Es gibt hier am Playa del Burrero auch die Möglichkeiten zu Duschen nach einem sonnigen Strandtag. Der Strand hier wirkt sauber und aufgeräumt, es gibt hier keinen herumliegenden oder vergessener Müll.

Auch wenn der Flughafen von Las Palmas de Gran Canaria direkt hinter dem Strand Playa del Burrero beginnt, bekommt man selbst vom Fluglärm kaum etwas mit. Die Flugzeuge verschwinden mit kaum lärm zwischen den Bergen in Richtung Flughafen.

Der 3 Strandabschnitt vom Playa del Burrero
Der 3 Strandabschnitt vom Playa del Burrero

Einen Supermarkt gibt es nicht direkt an der Promenade, es empfiehlt sich Getränke und Sachen für einen Strandtag mitzubringen. Ein Restaurant gibt es hier im nördlichen vom Strand vom Playa del Burrero. In Burrero findest du auch nochmal einen Supermarkt wo du gekühlte Getränke und Sonnencreme kaufen kannst.

Karte:

Den Strand Playa del Burrero kannst du auch mit dem öffentlichen Busanbindungen erreichen. Es fährt hier die Buslinie mit der Nummer 85 bis zum Playa del Burrero.

Adresse:

Calle Barlovento, 4, 35240 Ingenio, Las Palmas, Spanien Geodaten: 27°54’36.8″N 15°23’14.0″W oder 27.910224, -15.387216


Neue Gran Canaria Reiseblog Beiträge:


Weitere Interessante Blog Beiträge von www.ReisenGranCanaria.de :