Reiseführer Kathedrale Santa Ana Las Palmas de Gran Canaria 2

Reiseführer Kathedrale Santa Ana Las Palmas de Gran Canaria

Kathedrale Santa Ana in Las Palmas de Gran Canaria:

Die Katholische Kathedrale Basilika Santa Ana findet ihr in mitten der Altstadt (Vegueta) von Las Palmas (de Gran Canaria). Die Kirche „Catedral de Santa Ana“ zählt zu den ältesten Kirchen auf den Kanarische Inseln und sie ist die größte Kirche hier auf Gran Canaria.

Die Kathedrale Santa Ana liegt im ältesten Stadtteil von Las Palmas de Gran Canaria, am „Plaza Santa Ana“ (Platz Santa Ana).

Als Zeichen der Eroberung von Gran Canaria und der Unterwerfung der Ureinwohner wurde 1497 mit dem Bau der Kathedrale de Santa Ana begonnen.

Reiseführer Kathedrale Santa Ana Las Palmas de Gran Canaria 3
Kathedrale Santa Ana Las Palmas de Gran Canaria.

Die Kathedrale Santa Ana hat zur Westseite am Plaza Santa Ana den Haupteingang. Dort befinden sich die zwei Kirch und Glockentürme der Kathedrale, einer von ihnen kann auch besichtigt werden.

Der erste Bauabschnitt von Santa Ana begann 1497 und dauerte bis 1570. Der Bau der Kathedrale Santa Ana musste unterbrochen werden wegen Geldmangel.

1781 Nach knapp 200 Jahre ging der Bau der Kathedrale wieder weiter, der bis sich kurz vor dem Ende des 19 Jahrhunderts hinzog. So hat der Bau der Kathedrale Santa Ana circa 400 Jahre gedauert.

Durch die lange Bauphase findet man in der Catedral de Santa Ana verschiedene Baustiele vereint.

Die Kathedrale Santa Ana verfügt über 3 große Schiffe die wie Kirchenhallen erbaut sind.

Der hinter Teil des Hauptschiffs und die Linke Kapelle wurden im gotischen Stil gebaut.

Das Rechte Seitenschiff wurde im Renaissance Stil erbaut.

Die San-Fernando-Kapelle wurde im Barock Stil erbaut

Die Kuppel wurde im Historismus Stil gehalten

Die Fassade der Kathedrale ist im neoklassizistischen Stil erbaut.

1974 wurde die Kathedrale von Santa Ana zum nationalen historisch-künstlerischen Denkmal erklärt.

Las Palmas de Gran Canaria - Catedral de Santa Ana

Das Gewölbte Dach der Kathedrale wird im Innenbereich von 10 freistehend Steinerne Pfeilern stützen getragen.

Der Innenbereich der Kirche ist im spät gotischen Stil gehalten.

Der Hauptaltar ist handgeschnitzt von „José de Armas Medina“ aus dem Jahr 1944 und stellt die Schutzpatronin Santa Ana dar, sie ist die Schutzpatronin von Las Palmas de Gran Canaria und von Gran Canaria.

Die Orgel in der Kathedrale von Santa Ana stammt von 1862 und wurde von Antonio Portell erbaut.

Es gibt weitere Kunstwerke, Skulpturen und Figuren wie die 12 Aposteln in der Kathedrale Santa Ana zu bestaunen.

In der kleinen Kapelle von  St.-Josefs (Capilla de San José) befindet sich auch das Grab von José Viera y Clavijo.

In der Kathedrale Santa Ana befindet sich ein kleines Museum der Sakralen Kunst (Museo Diocesano de Arte Sacra).  Hier findet ihr weitere Kunstwerke, Skulpturen, Figuren aus der christlichen Kirchen Geschichte zu sehen.

Der Eintritt als Kombiticket zur Kathedrale und dem Museum kostet 3,00 Euro.

Die Öffnungszeiten sind von Montag- Freitag von 8-10 Uhr, Samstag und Sonntag von 08.00-9.30 Uhr und 18-20 Uhr geöffnet.

Zum Gottesdienst hin kann die Kathedrale Santa Ana kostenlos besichtigt werden! Es ist bei Messe das fotografieren und das herumlaufen verboten.

Catedral de Tudela

Die Aktuellen Gottesdienstzeiten lauten:

Messezeiten unter der Woche: 08.30 Uhr und 09.15 Uhr Messezeiten am Samstag und vor Feiertage: 08.30 Uhr, 09.15 Uhr & 19.00 Uhr Messezeiten am Sonn- und Feiertag: 10.00 Uhr 12.00 Uhr 13.00 Uhr & 19.00 Uhr

Einen der beiden Türme kann man auch über einen Aufzug “besteigen” oder über 54 Stufen erreichen. Das kann ich euch nur empfehlen! Euch erwartet ein Ausblick über die Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria. Ihr Blickt auf den Plaza de Santa Ana mit dem alten Rathaus von Las Palmas und weit über die Stadt.

Der Eintritt zum Turm kostet 1,50 Euro.

Die aktuellen Öffnungszeiten zum Aufstieg des Turmes von der Kirche Santa Ana lauten:

Montag bis Freitag von 10 bis 16.30 Uhr und am Samstag von 10 bis 13.30 Uhr

Reiseführer Kathedrale Santa Ana Las Palmas de Gran Canaria 4
Blickt auf den Plaza de Santa Ana mit dem alten Rathaus und Las Palmas (Gran Canaria)

Rund um die Kathedrale von Santa Ana befinden sich viele alte Kanarischen Häuser aus Kolonialzeiten die teilweise um die 500 Jahre alt sind.

Hinter der Kirche von der Santa Ana, am Plaza del Pilar Nuevo, findet ihr ein weiteres Highlight von Las Palmas das „Casa de Colòn“ Columbus Haus.

Reiseführer Kathedrale Santa Ana Las Palmas de Gran Canaria 5
Beliebtes Fotomotiv die Bronze Hunde Figuren am Plaza Santa Ana Las Palmas de Gran Canaria

Am Plaza de Santa Ana ließen Katholische Könige Gusseisenfiguren Bronze Hunde Figuren aufstellen die den Platz am alten Rathaus schmücken und ein beliebtes Fotomotiv darstellen.

Mit dem Bus kommt ihr auch einfach zur Inselhauptstadt nach Las Palmas. Die Haltestelle zur Kathedrale Santa Ana ist „Teatro Pérez Galdos“.

Nähe der Altstadt (Vegueta) findet ihr auch Parkhäuser und Parkplätzte zum ab stellen des Pkws. 

Wegschild zur Kathedrale Santa Ana las Palmas (Gran Canaria)
Wegschild zur Kathedrale Santa Ana las Palmas (Gran Canaria)

Einen Ausflug zur Inselhauptstadt nach Las Palmas de Gran Canaria kann ich euch nur empfehlen. Dazu gehört auch ein Abstecher in die Altstadt (Vegueta) mit dazu. Hier findet Ihr zahlreiche Historische Gebäude mit Geschichte, dazu zählt auch die Basilika Santa Ana. Einen wunderschönen Ausblick auf Las Palmas de Gran Canaria habt ihr von dem Turm der öffentlich zugänglich ist.

Die Webseite von der Kathedrale Santa Ana vom katholische Bistum: https://diocesisdecanarias.net/catedralcanarias/

Reiseführer Kathedrale Santa Ana Las Palmas de Gran Canaria 6
Casa de Colòn- Columbus Haus in Las Palmas de Gran Canaria

Reiseführer Kathedrale Santa Ana Las Palmas de Gran Canaria 7
Historische Altstadt (Vegueta) Las Palams de Gran Canaria

Reiseführer Kathedrale Santa Ana Las Palmas de Gran Canaria 8
Ausblick über Las Palmas de Gran Canaria von der Kathedrale Santa Ana
Reiseführer Kathedrale Santa Ana Las Palmas de Gran Canaria 9
Haupteingang zur Kathedrale Santa Ana am Plaza Santa Ana (Gran Canaria)

Weitere Interessante Blog Beiträge von Gran Canaria:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.