Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria? 2

Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria?

Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria?

Ich empfinde den Monat September mit den schönsten Urlaubsmonaten für einen Sommer und Badeurlaub auf der Kanarischen Insel Gran Canaria. In Deutschland merkt man bereits das der Herbst Einzug gehalten hat. Hier auf Gran Canaria erwartet euch noch im September ein Hochsommerliches Urlaubswetter. Die Tagestemperaturen liegen hier auf Gran Canaria im September im Durchschnitt bei angenehme 26 Grad. Die Temperaturen am Abend und in der Nacht liegen bei 22 Grad.

Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria? 3
Beachvolleyball am Playa de las Canteras Gran Canaria

An der Küste und an den Stränden von Gran Canaria erwartet euch angenehme Badetemperaturen. Der Atlantik erreicht im September seine maximale Wärme, seit Ende Mai liegen die Wassertemperaturen bereits über 20 Grad. Bis Ende September steigen die Wassertemperaturen weiter an und erreichen im September und Oktober ihre maximalen Temperaturen von 23 Grad. Ab Ende Oktober fallen die Wassertemperaturen und liegen Ende des Jahres wieder bei 20 Grad, an der Küste von Gran Canaria. Das Wetter und Klima auf Gran Canaria bietet euch perfekte Bedienungen im September für einen Badeurlaub auf den Kanaren. Die Sommerferien gehen dem Ende zu und die Strände leeren sich und man kann hier einfach gut relaxen, ohne zu viel Trubel.

So kann ich euch nur empfehlen, im September nach Gran Canaria zu fahren, wenn man nicht mit Familie an die Ferienzeiten gebunden ist. Ihr werdet hier ein Traumwetter auf Gran Canaria vorfinden.

Der Süden von Gran Canaria unterscheidet sich auch im September vom Wetter und Klima zum Norden hin, oder zum Insel Inneren.

Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria? 4
Blauer Himmel an der Küste von Gran Canaria

Das Wetter und Klima im Süden von Gran Canaria im September:

Hier kommen alle die Sonne und Badeurlaub erleben möchten voll auf ihre Kosten. Die Sonnenscheindauer liegt im September durschnittlich bei maximal 11 Stunden am Tag. Sonnenaufgang im September auf Gran Canaria ist um circa 07.45 Uhr. Sonnenuntergang ist um circa 20.05 Uhr. Mit Regentagen müsst ihr im Süden von Gran Canaria im September nicht rechnen. Das Wetter im Süden zeigt sich von seiner Sonnenseite. Die Tagestemperaturen steigen in der Südendlichen Region um Maspalomas und Richtung Westen Puerto Rico oder Mogàn auf 28-35 Grad über den Tag. Die Temperaturen pendeln auf und ab.

Durch den leichten Wind der hier auf Gran Canaria weht, der täuscht meist über die warmen Temperaturen hinweg. So kann es schon mal schnell passieren, dass man vergisst sich einzucremen, beim Sonnenbaden. Die Temperaturen am Abend liegen bei angenehmen 22 Grad so das man ohne Klimaanlage schlafen kann und abends kann man ohne Sommerjacke losziehen. Im Süden von Gran Canaria, ist es ganzjährig angenehm mild und warm. Was viele Touristen aus dem Norden von Europa auf die Kanarische Insel Gran Canaria lockt.

Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria? 5
Herrliches Sommer Wetter im September in den Bergen von Gran Canaria

Das Wetter und Klima im September, der Norden von Gran Canaria:

Der Norden von Gran Canaria bietet euch ein etwas anderes Klima und Wetter. Auch hier ist es warm aber die Temperaturen zum Süden unterscheiden sich um ein paar Grad. Der Norden und im Insel Inneren kann es auch schon mal richtig heiß werden. Die Temperaturen liegen hier im Monat September bei 26-32 Grad. Bei einem einstellenden Calima, der nur einen Tag andauern kann, oder auch mehrere Tage, so können die Temperauren weiter ansteigen. Hier kommt warmer, heißer, staubiger Wind von Marokko aus der Sahara auf die kanarischen Inseln geweht. So kann es auch im September noch zu einer Wärmebelastung kommen.

Auch mit Regen muss im September im Norden auf der Insel nicht gerechnet werden. Bei einem längerem anhaltenden Calima steigt auch hier die Waldbrandgefahr im Insel inneren weiter an.

Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria? 6
September, Hohe Luftfeuchtigkeit im Norden von Gran Canaria

Hier erwarten euch eher ein Subtropisches Klima und Wetter. Die Luftfeuchtigkeit ist im Norden von Gran Canaria etwas höher. Die Durchschnittliche Luftfeutigkeit auf Gran Canaria liegt im September bei 78 %. Die Sonne hat es hier etwas schwerer durch die Wolken zu kommen dadurch liegt die Sonnenscheindauer im Norden von Gran Canaria bei 9 Stunden am Tag. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit wir der Norden auch, grüner Norden, von Gran Canaria genannt. Hier ist die Vegetation üppiger und grüner als im Süden von Gran Canaria. Die Durchschnittliche Niederschlagsmenge im September liegt bei 57 mm so ist noch eine landwirtschaftliche Nutzung möglich.

Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria? 7
Frische Limetten im September auf Gran Canaria

Jetzt im September findet ihr eine Große Auswahl an einheimischen Produkten auf den Bauernmärkte und Wochenmärkte, die hier auf Gran Canaria stattfinden. Ihr bekommt frisches Gemüse, Obst, Kräuter, Trauben Feigen, Mangos, Ananas Orangen alles frisch vom Erzeuger.

Durch die nicht zu heißen Temperaturen im Landesinneren bietet der September eine gute Möglichkeit sich hier sportlich aktiv zu betätigen. Dies nutzen gern Wanderer, Spaziergänger, Radfahrer und Biker für Ausflüge in die Bergwelt von Gran Canaria. Hier können sie sich sportlich aktiv ihren Urlaub nutzten und den heißen Temperaturen der Süd Küsten entkommen. Generell ist es zu empfehlen, einen Ausflug zu den zahlreichen Aussichtsplattformen ,Mirador, der Insel zu unternehmen.

Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria? 8
Ausflug zum Mirador Caldera de los Marteles (Gran Canaria)
So zählt der September, mit zu der schönsten Reisezeit, für die Kanarische Insel Gran Canaria.

Ich schreibe gerne für euch einen Wetter Bericht aus persönlichen Erfahrungen für den Monat September aus Gran Canaria. Es ist immer so sehr einfach über das Wetter von Gran Canaria zu berichten. Die Temperaturen liegen über das ganze Jahr bei sommerlichen Temperaturen. Euch erwartet hier auf Gran Canaria im September ein Traumhaftes Urlaubswetter und Badewetter mit Sonnenschein Garantie! Die Strände sind nicht überfüllt und man kann seinen Urlaub genießen.

War der Artikel hilfreich? [ratings]

Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria? 9
Frische Kräuter auf dem Markt in Vega de San Mateo Gran Canaria
  1. Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria?

    Die Tagestemperaturen liegen hier auf Gran Canaria im September im Durchschnitt bei angenehme 26 Grad. Die Temperaturen am Abend und in der Nacht liegen bei 22 Grad.Wie ist das Wetter im September auf Gran Canaria? 10

Weitere Interessante Blog Beiträge:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.