Landspitze & Küstenabschnitt Punta de Banco Gordo Gáldar Gran Canaria

Landspitze & Küstenabschnitt Punta de Banco Gordo Gáldar Gran Canaria

Punta de Banco Gordo

Der Küstenabschnitt mit der Landspitze Punta de Banco Gordo liegt im Nordwesten der kanarischen Ferieninsel Gran Canaria in der Gemeinde Gáldar.

Die Bezeichnung der einzelnen Küstenabschnitte dient der Marinen und nautischen Navigation entlang der kanarischen Insel.

Im Küstenabschnitt von der Punta de Banco Gordo stehen ein paar einzelne Häuser, der einheimischen Anwohnern, die sich entlang der Küste angesiedelt haben.

Blick auf die Landspitze Punta de Sardina mit dem Leuchtturm Faro Sardina bei Galdar Gran Canaria
Blick Richtung Westen auf die Landspitze Punta de Sardina mit dem Leuchtturm Faro Sardina bei Galdar Gran Canaria

Westlich der Punta de Banco Gordo, am nordwestlichsten Punkt von Gran Canaria befindet sich die Landspitze Namens „Punta de Sardina“. Dort befindet sich auch der gleichnamige Leuchtturm Faro de Punta Sardina, der diesen Küstenabschnitt markiert.

Richtung Osten von der Punta de Banco Gordo entlang der Steilküste Grenzt der Küstenabschnitt Punta de las Peñas mit seiner felsigen Landspitze die in den Atlantik zeigt.

Punta de Banco Gordo Richtung Osten
Punta de Banco Gordo Richtung Osten
Geodaten Punta de Banco Gordo Gáldar Gran Canaria: 28.1652649,-15.7038787,651 Adresse: Anfahrt über, Urb. Sau-Playa Canaria, 35469 Gáldar, Las Palmas, Spanien

War der Artikel hilfreich?

4.7
Rated 4.7 out of 5
4.7 von 5 Sternen (basierend auf 3 Bewertungen)
Ausgezeichnet67%
Sehr gut33%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Schlagwörter:

Neue Gran Canaria Blog Beiträge:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.