Aktuelle Infos zur Einreise Kanaren- Einreise Gran Canaria 2021

Aktuelle Infos zur Einreise Kanaren -Gran Canaria 2022

Aktuelle Infos zur Einreise Kanaren- Einreise nach Gran Canaria im April 2022 gilt:

Durch die aktuelle Corona Pandemie ändern sich regelmäßig die Einreisebestimmungen zur Einreise auf die Kanaren. Hier findest du ab sofort, Infos zur Einreise auf die Kanaren, was aktuell im April 2022 zu beachten gilt.

Wichtig! Es muss weiterhin vor der Einreise auf die Kanaren das Elektronisches Gesundheitsformular vom “Spain Travel Health” ausgefüllte werden!

Info: Personen die geimpft oder genessen sind und über ein gültiges digitales EU-Covid-Zertifikat besitzt, müssen das Formular “Spain Travel Health” nicht mehr ausfüllen, es wird durch ein gültiges digitales EU-Covid-Zertifikat ersetzt.

Der QR Code vom “Spain Travel Health” bleibt weiterhin zur Einreise gefordert
Der QR Code vom “Spain Travel Health” bleibt weiterhin zur Einreise gefordert

Vor dem Urlaub gibt es ab sofort ein elektronisches Gesundheitsformular, das 48 Stunden vor der Einreise nach Spanien und den Kanarischen Inseln ausgefüllt werden muss.

Hier erhälst du einen QR Code vom “Spain Travel Health” der ab dem 01.08.2020 zur Einreise auf die Kanaren benötigt wird. Der erzeugte QR Code wird dir digital zugesendet. Das elektronische Gesundheitsformular zur Einreise nach Spanien und den Kanarischen Inseln findest du unter: https://www.spth.gob.es/ .

Der QR Code vom “Spain Travel Health” bleibt weiterhin zur Einreise auf die Kanaren gefordert! Dies wird bereits beim Check In am Flughafen in Deutschland kontrolliert.


Mit dem digitalen EU-COVID-Zertifikat, das seit dem 1.07.2021 ausgestellt wird, kannst du auf einfache Weise nachweisen, dass eine Person:

  • Sie wurde gegen COVID-19 geimpft.
  • Ein Test wurde durchgeführt und das Ergebnis war negativ.
  • Er hat sich von COVID-19 erholt.

Dieses Dokument wird die Mobilität zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union für diejenigen erleichtern, die eine der drei genannten Bedingungen nachweisen (geimpft sein, einen negativen Test haben oder sich von COVID-19 erholt haben).

07.04.20220 Info: Personen die geimpft oder genessen sind und über ein gültiges digitales EU-Covid-Zertifikat besitzt, müssen das Formular “Spain Travel Health” nicht mehr ausfüllen, es wird durch ein gültiges digitales EU-Covid-Zertifikat ersetzt.


Muss ich zur Einreise auf die Kanaren geimpft, genesen oder getestet sein?

Ja zur Einreise nach Spanien/Kanaren wird ab dem 23.08.2021 ein Nachweis benötigt!

Für Nicht oder unvollständig Geimpfte müssen bei der Einreise auf die Kanaren einen negativen Corona-Test vorlegt werden. Ein Negativer Corona Schnelltest oder eine vollständige Impfung oder Genesungsbescheinigung reichen zur Einreise auf die Kanaren aus! Kinder unter 12 Jahren sind von der Nachweispflicht ausgenommen.

Achtung! zur Einreise nach Spanien/Kanren wird aktuell ein Nachweis gefordert!

Generell gilt für die Einreise nach Spanien, dass ein negativer Coronatest oder geimpften oder genesenen Bescheinigung vorgelegt werden muss.

Wenn du deinen Urlaub in Spanien oder auf den Kanaren verbringst, musst du einen Nachweis nach dem 3 G Prinzip nachweisen. Entweder du bist bereits vollständig geimpft oder kannst Nachweisen, das du bereits Genesen bist oder ein negativer Coronatest vorlegen kannst, der nicht älter als 24 Stunden ist bei Ankunft auf den Kanaren.


Infos zum Test zur Vorlage bei der Einreise Kanaren/Spanien

Corona Test Center
Corona Test Center

Der negative Corona Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein. TMA o. PCR-Test Virus Test zur Vorlage, darf nicht älter als 72 Stunden sein! Der Corona Antigen Schnelltest muss eine Europäische Zulassung haben. Eine Liste mit allen EU-Zugelassene Corona Tests findest du am Ende des Beitrags.

Der negative Corona Test wird von allen Personen ab 12 Jahren gefordert.

Auf dem Negativen Corona Test, Bescheinigung, müssen folgende Angaben enthalten sein: Der Vorname und Name der Person, Datum der Probenentnahme, Art des verwendeten Tests, negatives Testergebnis und Land der Ausstellung. Folgende Sprachen werden anerkannt: Spanisch, Englisch, Französisch oder Deutsch.


Infos zur Corona Impfung bei Vorlage zur Einreise nach Spanien/Kanaren

Einreise mit Corona Impfung auf die Kanaren
Einreise mit Corona Impfung auf die Kanaren

Die vollständige Corona Impfung muss mindestens 15 Tage vor Reiseantritt und innerhalb der letzten 12 Monate mit einem von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) oder der WHO im Wege der Notfallzulassung zugelassenen Impfstoffes erfolgt sein.

Oder mindestens eine Dosis, 15 Tage vor Reiseantritt und innerhalb der letzten 4 Monate vor der Reise, mit einem von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) oder der WHO im Wege der Notfallzulassung zugelassenen Impfstoffes erfolgt sein.

Quelle und weitere Infos auf: travelsafe.spain.info/de/

Quelle: www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/spaniensicherheit/210534


Infos zur Genesungsbescheinigung zur Vorlage bei Einreise nach Spanien und Kanaren

Dies gilt für Reisende, die einen Nachweis mit sich führen können, dass ihre Genesung von einer COVID-19 Infektion nicht länger als 6 Monate zurückliegt. Die Nachweise müssen elektronisch oder in Papierform auf Spanisch, Englisch, Französisch oder Deutsch vorliegen. *Auswertiges Amt


Alle Aktuelle Corona Reise Informationen für Gran Canaria 2022 findest du auf:

www.reisengrancanaria.de/aktuelle-corona-reise-informationen-gran-canaria-2021-kanaren/


Quelle und Weitere Infos findest du auf dem Auswärtigen Amt für Spanien: Reise- und Sicherheitshinweise unter:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/spaniensicherheit/210534

Quelle Tourismusseite der kanarischen Inseln:

https://www.hellocanaryislands.com/travelling-to-the-canary-islands/

Offizielles spanisches Tourismusportal:

https://travelsafe.spain.info/de/

Eine Liste mit allen EU-Zugelassene Corona Test findest du auf: https://ec.europa.eu/health/sites/default/files/preparedness_response/docs/covid-19_rat_common-list_en.pdf


Der Artikel wurde am 06.04.2022 zuletzt aktualisiert


Häufig gestellte Fragen zur Einreise auf die Kanaren:

  1. Muss ich zur Einreise auf die Kanaren geimpft, genesen oder getestet sein?

    Ja, zur Einreise nach Spanien/Kanaren wird ein aktueller Nachweis benötigt! Entweder man ist geimpft, genesen oder getestet.

  2. Muss ich zur Einreise auf die Kanaren etwas beachten?

    Ja, es muss weiterhin vor der Einreise auf die Kanaren das Elektronisches Gesundheitsformular vom “Spain Travel Health” ausgefüllte werden! Nicht oder unvollständig Geimpfte müssen bei der Einreise nach Spanien einen negativen Corona-Test vorlegen

  3. Wie alt darf der geforderte negative Coronatest sein?

    Der negative Corona Schmelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein, bei der Einreise auf die Kanaren.

  4. Wer braucht den negativen Coronatest zur Einreise auf die Kanaren?

    Alle Personen ab 12 Jahren, die nicht geimpft oder genesen sind.


War der Artikel hilfreich?

4.5
Rated 4.5 out of 5
4.5 von 5 Sternen (basierend auf 8 Bewertungen)
Ausgezeichnet63%
Sehr gut25%
Durchschnittlich12%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Neue Gran Canaria Reiseblog Beiträge:


Weitere Interessante Blog Beiträge von www.ReisenGranCanaria.de :