Strand Las Canteras in Las Palmas de Gran Canaria

Reiseführer Gran Canaria Strände mit blaue Flagge

Reiseführer Gran Canaria Strände mit blauer Flagge:

Hier auf Gran Canaria findet ihr in der Badesession 2020/2021, 15 Top ausgezeichnete Bade und Traumstränden die das Umweltzeichen „blaue Flagge“ 2020 erhielten. Viele Strände erhielten das Umweltzeichen in Folge.

2016 Hvide Sande, DK

Das Umweltzeichen und Gütesiegel „blaue Flagge“ steht für einen nachhaltigen Tourismus mit gewissen Umweltstandarts. Hierzu zählen zum Beispiel, Wasserqualität, Einhaltung des Umweltschutzes, Sauberkeit und Pflege der Strände, Erste Hilfe, Dienstleistungen und barrierefreie Zugänge für Menschen mit Behinderungen.

Das beliebte Umweltzeichen „blaue Flagge“ wird jedes Jahr erneut an Strände von Küsten, Binnengewässer und an Marinas (Häfen) vergeben. Bei Verstößen kann das Europäische Umweltsiegel von der Stiftung für Umwelterziehung auch wieder entzogen werden.

Gran Canaria erfreut sich in diesem Jahr 2020 über 15 ausgezeichnete Strände und Häfen die das Gütesiegel blaue Flagge erhielten:

Im Norden von Gran Canaria erhielt Arucas mit den Stränden El Puertillo und Los Charcones die Auszeichnung mit der blauen Flagge

Im Nord Osten von Gran Canaria erhielt die Gemeinde Gáldar mit dem Strand Sardina das Gütesiegel blaue Flagge.

Auch die Gemeinde Agaete, mit dem Strand, Las Nieves erhielten die Blaue Flagge.

Zu den schönsten Stadt Stränden der Welt zählt der Strand Las Canteras in der Insel Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria. Auch er erhielt zum wiederholten male das Umweltzeichen „Blaue Flagge“

Im Osten in der Gemeinde Telde erfreut man sich an drei Stränden über das Qualitätssiegel „blaue Flagge“. Hier erhielten die Strände: Hoya del Pozo, La Garita, Melenara, Salinetas die blaue Flagge.

Auch Östlich liegt die Gemeinde Ingenio mit dem Strand El Burrero die 2020 das Umweltsiegel baue Flagge erhielten.

Richtung Süd Osten findet ihr in der Gemeinde Agüimes den Strand Arinaga. Auch hier weht in der Badesaison 2020/2021 die blaue Flagge.

Im Süden von Gran Canaria in der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana. Im Touristischen Zentrum an den Stränden von: Playa del Inglés, Maspalomas, Meloneras und San Agustín, erhielt man 2020 die Auszeichnung mit der blauen Flagge.

Häfen auf Gran Canaria die 2020 die Auszeichnung mit der blauen Flagge erhielten:

Auch im Süden von Gran Canaria in der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana erhielt der Yachthafen Pasito Blanco die Auszeichnung mit der blauen Flagge.

Im Westen liegt die Gemeinde Mogán, mit dem gleichnamigen Hafen „Puerto de Mogán“. Der Hafen Puerto de Mogán wurde auch 2020 mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Aus eigener Erfahrung, kann ich euch einen Besuch, an den oben genannten Stränden nur empfehlen, bei eurem nächsten Urlaub hier auf Gran Canaria.

Hafen Mogán Gran Canaria
Hafen Mogán Gran Canaria

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.